Unternehmensschalter

Sie fangen ein Geschäft an, Sie gründen ein Unternehmen, Sie möchten zusätzliche Tätigkeiten eintragen ? Ab dem 1. Juli 2003 können Sie alle administrativen Formalitäten am Unternehmensschalter, der das Handelsregister sowie die Handels- und Handwerkskammern ersetzt, erfüllen. Für ein Unternehmen mit Rechtspersönlichkeit besteht jedoch weiterhin die Pflicht zur Hinterlegung der Satzung bei der Kanzlei des Handelsgerichts, sowie zur Veröffentlichtung im Belgischen Staatsblatt www.moniteur.be.

Was ist ein Unternehmensschalter?

Der Unternehmensschalter ist eine private Einrichtung (VoG), die von der Regierung anerkannt und mit besonderen Aufgaben beautragt ist.
Zehn Einrichtungen wurden anerkannt. Sie haben insgesamt 200 Betriebssitze in Städten und größeren Gemeinden. Sie können also einen Schalter in Ihrer Nähe auswählen. Die Mittelstandsvereinigung der DG wurde offiziell als Unternehmensschalter anerkannt und kooperiert mit der UCM (Union des Classes Moyennes) auf nationaler Ebene. Neugründer und Selbstständige können also Ihren Unternehmensschalter ganz in der Nähe aufsuchen und alle Informationen in deutscher Sprache erhalten.

Aufgaben des Unternehmensschalters

  • die Eintragung aller Unternehmen als natürliche Person und in Form einer Gesellschaft, mit Ausnahme der VoG's in die Zentrale Unternehmensdatenbank (ZUD), die eine Unternehmensnummer zuteilt. Diese Nummer ersetzt die Nummer im Handelsregister und die MwSt.-Nr.
  • die Zugangsbedingungen zum Beruf überprüfen. Der Schalter untersucht, ob die erforderlichen Fähigkeiten für die Ausübung der von dem Handels- und Handwerksbetrieb vorgesehenen Tätigkeiten vorhanden sind.
  • die Unterstützung der administrativen Formalitäten gegenüber allen Föderalverwaltungen
  • den Zugriff auf die im Handelsregister registrierten Daten gewährleisten
  • die festgelegten Eintragungsgebühren zugunsten der Staatskasse einnehmen
  • das Aufbewahren der Archive

Kosten

Alle Operationen in der ZUD (Einschreibungen, Änderungen und Streichungen der natürlichen und juristischen Personen) werden zu einem einheitlichen Preis von 85,50 € berechnet. Der Ausdruck eines Auszuges aus der ZUD kostet 12,50 €. (Stand 2017)

Vorteile

Von nun an können Sie sich für alle administrativen Formalitäten an eine einzige Instanz wenden:
den UNTERNEHMENSSCHALTER.

Öffnungszeiten Unternehmensschalter UCM St.Vith

Montag, Dienstag und Donnerstag von 9.00 bis 15.00 Uhr, mittwochs von 9.00 bis 12.00 Uhr.
Termine nach telefonischer Absprache.

Für detaillierte Informationen verweisen wir auf die Internetseite des Föderalen Öffentlichen Dienstes, Wirtschaft, KMB, Mittelstand, Energie: www.mineco.fgov.be
 

copyright ©2017 Mittelstandsvereinigung der Deutschsprachigen Gemeinschaft